Evangelische Kirchengemeinden Unterreichenbach & Kapfenhardt

Unterreichenbach

Der Ort Unterreichenbach mit den Teilorten Unterreichenbach, Denn­jächt und Kapfenhardt zählt insgesamt 2.230 Einwohner.

1375 erstmalig urkund­lich erwähnt, lebte Unterreichenbach früher vor allem von Holzwirtschaft und Flößerei. Seit dem 19. Jahrhundert, vor allem mit der Anbindung an die Ei­sen­bahn, zunehmend von Arbeitsplätzen in der Industrie der umliegenden Städ­te, vor allem dem benachbarten Pforzheim (Schmuck- und Uhrenindustrie, aber auch Maschinenbau und Elektrotechnik). Mit Aufschwung und Krisen dieser In­dustriezweige blüht oder leidet Unterreichenbach auch.

Die Kirchengemeinde umfasst Unterreichenbach und Dennjächt mit etwa 750 Gemeindegliedern. Eine Kirche ist in Unterreichenbach erstmalig im 15. Jahr­hundert erwähnt (St. Wendelinskapelle). Die jetzige Kirche wurde 1892/93 im neugotischen Stil erbaut und zwischenzeitlich mehrfach umgebaut und restau­riert (zuletzt 2004/05).

In unserer Kirchengemeinde wollen wir Menschen aller Alters­gruppen durch Gottesdienst, Gruppen- und Gesprächsangebote und auch durch Musik anzusprechen und so das Christsein leben und das Evangelium weiter­ge­ben. Wir bieten neben Jugendkreisen und Jungschar auch Veranstaltungen und Themetage zu Fragen des Glaubens. Auch die Kirchenmusik mit Kirchenchor, Flötenkreis, Posaunenchor und Kirchenband bieten ein breites Spektrum an musikalischen Stilrichtungen ausbauen. Die Evangelische Kirchengemeinde sucht die Zusammenarbeit mit anderen örtlichen Grup­pen und Vereinen.

Kapfenhardt

Gottesdienste

In Unterreichenbach: 10.45 Uhr (an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat), 9.30 Uhr (an jedem 2., 4. und 5. Sonntag im Monat)

In Kapfenhardt: 9.30 Uhr (an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat), 10.45 Uhr (an jedem 2., 4. und 5. Sonntag im Monat)

Kontakt

Pfarrer Thomas Burkard
Im Oberdorf 22
75399 Unterreichenbach
Tel.: 07235/973774